05.06.2010 - MoBoobs Party in Moers

Ach nee, kinners, wat war dat schön!
Bei diesem Auftritt bestand unsere besondere Aufgabe darin, an einem heißen Sommertag in DER Scheune vor Lewinsky zu spielen. Als waschechte Schwarzseher waren wir uns sicher: Die Leute werden vor der Scheune bei einem kühlen Bier auf den Auftritt von Lewinsky warten. Für uns gibt’s maximal Mitleid, weil die Musikkappelle leider alleine in der warmen Kapelle spielen muss.
Aber entweder war das Publikum besonders nett, oder wir waren besonders gut, oder eine Mischung aus beidem war der Fall, es war jedenfalls ein super Konzert! Mit wunderbaren Leuten, die (sogar ohne Bier, also zumindest nicht offensichtlich in der Hand) vor der Bühne mitgerockt haben. Einfach berauschend, die Scheune halten wir uns (hoffentlich) warm.